Der 24h-Milchmarathon: Landwirtschaft und Lebensmittel | infokontor
Content und Kommunikation machen wir seit dem Jahr 2000. Wir stehen für glaubhafte, qualitative und relevante Inhalte (Video, Online, Audio, Foto).
143
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-143,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_top,wpb-js-composer js-comp-ver-7.6,vc_responsive

Der 24h-Milch­marathon:
Land­wirt­schaft und Lebens­mittel

Am 1. Juni ist Weltmilchtag. Für das Forum Moderne Landwirtschaft e.V. haben wir diesen Anlass wörtlich genommen: 24 Stunden lang folgten wir live dem Weg, den die Milch vom ersten Melken über die Molkerei bis hin zum Einkaufskorb im Supermarkt nimmt. Für Deutschlands ersten 24h-Milchmarathon bauten wir mitten in einem Kuhstall in Niedersachsen ein TV-Studio auf und haben das ganze per Livestream übertragen.
Den ganzen Tag ging es um die Milch – sei es um die Herstellung, artgerechte Tierhaltung, die gesundheitlichen Aspekte oder die aktuellen Milch-Trends. Über 100.000 Userinnen und User waren dabei. Die Inhalte wurden an dem Tag über #Milchmarathon auch in den sozialen Medien sichtbar. Vor Ort gab es, wie in einem Fernsehstudio, Moderationen, Einspielfilme, Live-Schalten, Studioaktionen und Musik. Coronabedingt konnten kein Publikum teilnehmen, wohl aber eingeladene Journalisten aus nationalen und regionalen Medien. Der 24h-Milchmarathon war ein voller Erfolg!

share: 

WordPress Cookie Plugin by Real Cookie Banner